Alex Dörfler

Alex Dörfler - von Kassel in die Welt hinaus. Schaut euch das TP-Interview an und erfahrt mehr über Alex und seine 11 Jahre aus Tätowierer!

Alex Dörfler

Welches Tattoo-Motiv würdest du gerne per Gesetz verbieten lassen?

Gesetze sind scheisse! 

Was ist deine Lieblingstätowierung an dir selbst/die du mal gestochen hast?

Meine Lieblingstätowierungen sind wahrscheinlich die von Freunden gemachten. Manchmal mehr als das Motiv, zählen die Stimmung und positiven Erinnerungen an den Akt selbst.

Was hilft dir dabei kreativ zu sein?

Ab und zu mal eine Auszeit nehmen und was ganz anderes machen. Dann jedoch wieder mit neuer Kreativität zurück zu kehren und Vollgas zu geben.

Wie verbringst du deinen Feierabend am Liebsten?

Mit Freunden und nem Bierchen am Meer.

Wie stellst du dir deinen Ruhestand vor?

Gleiche Antwort!

Was würdest du gerne nochmal zum ersten Mal erleben? 

Das Gefühl, welches man hatte, als noch alles neu war und man Stilmittel und Techniken zum ersten mal wahrgenommen und verstanden hat.

Was würdest du gerne richtig gut können weisst aber, dass du nicht der Typ dafür bist?

Tätowieren.

Was nimmst du dir schon so richtig lange vor, machst es aber einfach nicht?

Das meiste was ich mir vornehme, zieh ich auch immer zeitnah durch.

Gibt es irgendetwas, was derzeit richtig cool ist, du damit aber so gar nichts anfangen kannst?

Es gibt hundert Stilrichtungen mit denen ich nichts am Hut hab, die ich aber technisch und ästhetisch sehr gut finde.

Bei welcher Musikrichtung verlässt du sofort den Raum?

Schlager muss nicht.

Welches Konzert würdest du gern sehen? Dead or alive!

Rage Against the Machine steht oben auf der Liste,

 

Weitere Infos und Kontakt

Eileens Motive bei TP: hier entlang

Instagram: @alex_sances_one

Studio Instagram: @bhorn.tattoo