Gruengold

Stelle aka GruengoldGruengold, namentlich Stella, kommt aus Ostfriesland und hat das Tätowieren vor rund 7 Jahren entdeckt. Hier unsere Fragen an Gruengold.

Wer bist Du, wie bist Du ans Tätowieren gekommen und seit wann tätowierst du?

Hey, ich bin Stella. Ich komme aus dem schönen Ostfriesland und habe in einem Leben vor dem Tätowieren Goldschmied gelernt.

Nach ein paar Gesellenjahren brauchte ich eine kreative Veränderung und ging nach Erfurt zum Studieren. Nach nur zwei Semestern schmiss ich das Studium zur Restauratorin, weil ich die Chance einer Tattooausbildung in einem renommierten Studio bekam - ich habe es keinen Tag bereut.

Das ist jetzt 7 Jahre her!

Welches Tattoo-Motiv würdest du gerne per Gesetz verbieten lassen?

Es gibt zwar so einige, die sich ziemlich abgenutzt haben, aber alles bildliche kann man immer irgendwie noch individualisieren.. Ich würde eher sowas wie Geburtstagsdaten verbieten lassen.. der dekorative Wert ist selten gegeben, vergessen tut das eh keiner und mich erinnert das immer eher an die Nummern, die Juden im KZ tätowiert wurden.. brrr!

Was ist deine Lieblingstätowierung an dir selbst/die du mal gestochen hast?

Ich glaube mit den eigenen Werken ist man immer superkritisch oder.? Ich liebe die Tattoos die ich trage, aber wenn ich eins aussuchen müsste.. ich hab ein superschönes Traditional von Esther de Miguel - ich liebe ihre Arbeiten sehr!!

Was hilft dir dabei kreativ zu sein?

Ganz viel Zeit in der Natur! Tatsächlich klassische Musik... das bringt mich total in den Tunnel. Und der Austausch mit meinem Freund Pit, er tätowiert schon seit über 25 Jahren und malt inzwischen nur noch klassische Ölbilder, er hilft mir enorm bei z.B. Bildkompositionen.

Wie verbringst du deinen Feierabend am Liebsten?

Das Konzept von “Feierabend” passt irgendwie nicht in meinem Rhythmus... 😅 Ich habe immer Freude am “Erschaffen”, abends zeichne ich gern oder baue meine Stories für Social Media.

Wie stellst du dir deinen Ruhestand vor?

Ich hoffe, ich habe nie einen! 😹 Wie gesagt, ich arbeite gerne, solange ich das tun kann was mich erfüllt. Ich wünsche mir einfach, gesund zu bleiben!

Was würdest du gerne nochmal zum ersten Mal erleben?

Boah, ich glaub tatsächlich ich würde gern nochmal zum ersten Mal ein Tattoo stechen! Ich weiß noch wie die allerersten Male waren, ich war so unfassbar nervös und konzentriert gleichzeitig und hab mich danach gefühlt als wär ich einmal gestorben und wieder neu geboren worden 😅😅😅

Was würdest du gerne richtig gut können weisst aber, dass du nicht der Typ dafür bist?

Downhill fahren!!

Was nimmst du dir schon so richtig lange vor, machst es aber einfach nicht?

Den BE Führerschein machen.

Gibt es irgendetwas, was derzeit richtig cool ist, du damit aber so gar nichts anfangen kannst?

Tik Tok...

Bei welcher Musikrichtung verlässt du sofort den Raum?

So Soul Zeugs, da komm ich so gar nicht ran..

Welches Konzert würdest du gern sehen? Dead or alive!

Nick Cave and the bad seeds!

 

Weitere Infos und Kontakt

Gruengolds Motive bei TP: hier entlang

Instagram: @gruengold.ink

Studio Instagram: @atelier.2theroots