M.tree

M.tree ist Tätowierer in Wuppertal und hat sich allen Fragen gestellt, sehr fleißig, absolut spannend zu lesen!

Wer bist Du, wie bist Du ans Tätowieren gekommen und seit wann tätowierst du?

Hey ! Ich bin Marcel bin 36 und komme aus Radevormwald und arbeite in Wuppertal . Ich bin vor ca 12 Jahren zum tätowieren gekommen. Angefangen habe ich damals in Dortmund durch meinem besten Freund konnte ich da ein wenig rein schnuppern und habe mich total verliebt im das Medium Haut und das Handwerk . Seitdem hat es mich nicht mehr losgelassen . So sieht ungefähr jeder Lebenslauf von Tätowierern aus aber was soll man machen :D

Welches Tattoomotiv würdest du gerne per Gesetz verbieten lassen?

Ich halte eigentlich zu allen Extremen einen gewissen Abstand da ich nicht will das man mich vielleicht zu unrecht in gewisse Schubladen steckt . Ich möchte mit tattoos niemanden provozieren und bin da eher so der hippie 😂 aber absolutes No Go sind für mich alle rechtsextremen tattoos natürlich oder alles was damit in Verbindung stehen könnte .

Was ist deine Lieblingstätowierung an dir selbst/die du mal gestochen hast?

Die ich an mir selbst gestochen habe ? Eine Rose aufs Knie in Lockdown Nr 1 und ein Blastover in Form eines Adlers in Lockdown nr 2 . 😅

Was hilft dir dabei kreativ zu sein?

Ich Lebe sehr ländlich und bin eher viel unterwegs also definitiv am meisten aus der Natur. Finde aber auch heute sehr viel in den Medien, oder auch in gewissen Lebenssituationen oder persönlichen Vorlieben wie Musik Film und definitiv viele viele viele andere abgefahrene Tattooer die es auf der Erde gibt .

Wie verbringst du deinen Feierabend am Liebsten?

Am liebsten zuhause mit meiner Frau und unserem Hund . Wir gehen aber auch oft nach Feierabend noch in ein gutes Restaurant oder setzen uns auch gerne einfach mit Freunden in eine Bar . Gerne auch einfach n geiles Bier mit meinen liebsten Kollegen im Laden !

Wie stellst du dir deinen Ruhestand vor?

Mein Wunsch ist definitiv gesund zu bleiben und mit meiner Frau zusammen unsere Kinder aufwachsen sehen in einem schönen kleinen Landhaus im Grünen umgeben von Bäumen und Ruhe vor dem schnellen Leben .

Was würdest du gerne nochmal zum ersten Mal erleben?

Wer wäre nicht noch gern einmal Kind ? Ich hatte eine sehr sehr schöne Kindheit mit sehr sehr vielen tollen Freunden . Ich habe seid 25 Jahren den besten Freund der Welt und würde diese unbeschwerte Kindheit gerne nochmal erleben und meinen Eltern gerne einfach glauben wenn sie sagen „genieße deine Kindheit so lange es geht „ damals waren die größten Probleme einfach 1 mal die Woche bis 4 Uhr Schule und Hausaufgaben machen .

Was würdest du gerne richtig gut können weisst aber, dass du nicht der Typ dafür bist?

Organisiert sein und sparen :D

Was nimmst du dir schon so richtig lange vor, machst es aber einfach nicht?

Definitiv Führerschein seid 20 Jahren ! Bin jetzt aber dabei !

Gibt es irgendetwas, was derzeit richtig cool ist, du damit aber so gar nichts anfangen kannst?

Also ganz im Ernst ... Fluch und Segen ist Instagram . Ich finde es absolut gut für Künstler jeglicher Form . Finde aber auch das dieser Hype unsere Gesellschaftwerte zerstören kann wenn man evtl Realität und Schauspiel nicht differenzieren kann . Man wird leider zu sehr über follower definiert. Das wichtigste im Leben ist der persönliche Kontakt und ich weiß wie schnell man Leute bewertet die man leider nicht kennt . Ich finde alles sollte wertfrei sein . Aber Instagram ist definitiv cool brauch aber gewisse Optimierungen . Trap Musik finde ich auch cool anzuhören ist aber musikalisch gesehen natürlich nix gegen Pink Floyd, Stevie nicks, Toto oder Beatles .

Bei welcher Musikrichtung verlässt du sofort den Raum?

Puh das ist schwer eigentlich kann ich in jeder Musikrichtung was finden was mich interessiert . Entweder es ist da oder nicht .

Wo aber absolut nix is an Gefühlen is bei Ballermannhits

Welches Konzert würdest du gern sehen? Dead or alive!

Silverchair in Newcastle 2003

Nirvana unplugged

Pink Floyd in Berlin

Und alle CBGB‘s Konzerte

 

Weitere Infos und Kontakt

M.trees Motive bei TP: hier entlang

Instagram: @m.tree_taetowierungen