Miss Freya

Miss Freya

  

Miss Freya tätowiert seit 2015 wunderschöne Neotraditional- und Illustrative-Motive. "Zuhause" ist sie im Studio23 in Frankfurt am Main, aber (in normalen Zeiten) auch auf Guestspots und Conventions weltweit. Wir verraten dir hier ein paar mehr Dinge zu Miss Freya.

Welches Tattoo-Motiv würdest du gerne per Gesetz verbieten lassen?

Fineline Finger Tattoos in weiß. Nein ohne Spass, alles was auf die Dauer vorallem auf Grund der Größe und Machart nicht haltbar bleibt. Zu feine Linien, schlechte Platzierung oder ein Motiv ohne schwarz. Alle Motive haben eine Daseinsberechtigung, aber nicht haltbare Arbeiten gehören verboten.

Was würdest du gerne richtig gut können, weisst aber das du nicht der Typ dafür bist?

Grobe und große Handwerksarbeiten. Eine kleine Hütte irgendwo am Meer kaufen und sie renovieren. Das wäre Hammer.

Wovon hast du gar keine Ahnung?

Pflanzenaufzucht. Ich hätte gerne einen grünen Daumen und einen Dschungel daheim, jeder Versuch mir den anzulegen wird sowohl von über- oder untergießen (und meinem Kater) vereitelt.

Bei welcher Musikrichtung verlässt du sofort den Raum?

Assi Rap. Und Schranz.

Welches Konzert würdest du gern sehen? Dead or Alive

Das Line Up einer Warped Tour aus Mitte der 2000er. Mein 15 jähriges Ich hätte ihre Seele damals dafür verkauft.

Deine Lieblings Tätowierung?

Wohl mein volles Backpiece, wobei ich alle auf ihre Art und weise lieb hab

Weitere Infos und Kontakt

Miss Freyas Motive bei TP: hier entlang

Instagram: @_missfreya_

Studio Instagram: @23tattoos